Schnellnavigation:

BDSV: „Etappensieg für die unternehmerische Handlungsfreiheit“

Das Bundesverwaltungsgericht hat mit heutigen Urteil entschieden, dass Sperrmüll auch gewerblich gesammelt werden kann.

bvse begrüßt Urteil des Bundesverwaltungsgerichts

„Sperrmüll ist kein Restmüll, sondern besteht aus Sekundärrohstoffen wie Stahl- und Metallschrott, Altholz oder auch Kunststoff. Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts ist daher folgerichtig“, erklärte bvse-Hauptgeschäftsführer Eric Rehbock.

Tönsmeier und WWF Deutschland verlängern Partnerschaft

Die Tönsmeier-Gruppe und der WWF Deutschland wollen das gemeinsame Engagement zum Schutz der Meere auch über das Jahr 2018 hinaus fortsetzen. Die Verträge dazu wurden in der vergangenen Woche in Berlin vorzeitig unterzeichnet und haben eine Laufzeit von drei Jahren.

Sperrmüll kann auch gewerblich gesammelt werden

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat heute entschieden, dass Sperrmüll nicht dem öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger überlassen werden muss, sondern auch von gewerblichen Entsorgungsunternehmen gesammelt werden kann.

Chinas Importbeschränkungen als Chance

Seit Jahresbeginn hat China einen Importstopp für 24 Abfallarten verhängt. Die Konsequenz: Zahlreiche Länder müssen nun ihre Recyclingsysteme ausbauen.

Ein-Wellen-Zerkleinerer für technische Kunststoffe

Ein-Wellen-Zerkleinerer
In enger Abstimmung mit den Anwendern hat Vecoplan den VAZ 1600 XL weiterentwickelt und bringt mit dem Vecoplan Heavy Duty (VHD 1600 T) einen Ein-Wellen-Zerkleinerer für technische Kunststoffe auf den Markt.

Glasindustrie bestätigt positiven Trend

Nach vorläufigen Zahlen des statistischen Bundesamtes lag das Umsatzplus bei 3,3 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Besonders stark zeigte sich der Auslandsumsatz, während die wirtschaftliche Entwicklung im Inland konstant blieb.

BDE: Bundesverwaltungsgericht stoppt kommunale Sperrmüllmonopole

Wie der Verband berichtet, hat das Bundesverwaltungsgericht ausdrücklich die Rechtslage bestätigt, dass auch private Entsorger Sperrmüll aus privaten Haushalten sammeln dürfen.

Bandsystem für Ballen vereinfacht die Arbeit

Als der Kartonproduzent DS Smith sein Bandsystem für den Transport von Ballen in Tampere, Finnland, erneuern musste, suchte man eine neue Lösung. Presona lieferte ein System mit weniger beweglichen Teilen, leichter zu reinigen und zu warten.

Neues Plastik-Sammelcenter auf Haiti eröffnet

Die Schwarzkopf-Initiative „Million Chances“ hat das Center in Croix des Bouquetsin Zusammenarbeit mit dem Sozialunternehmen Plastic Bank eröffnet.

Recycling-Zentrum (RZ1)

J. Schaumaier Nachf. GmbH
Recycling-Zentrum 1
Industriestraße 12
83278 Traunstein
Anfahrt RZ1

Telefon 0861 16686-0
Telefax 0861 16686-30
info(at)schaumaier.de

Öffnungszeiten
Mo - Do: 7.30-17.00 Uhr
Fr: 7.30-15.00 Uhr

Ansprechpartner
Kundenberatung/Einkauf
Buchhaltung
Waage/Kasse/Shop
Disposition/Fuhrpark
Platzmeister
Abbruch/Demontage
Kfz-Ersatzteileverkauf
Altautoverwertung

Wertstoffhof (RZ2)

Wertstoffhof Traunstein
Industriestraße 4, 83278 Traunstein
Anfahrt WSH Traunstein
Telefon 0861 16686-26 / Fax -30
Öffnungszeiten

Mo - Fr: 7.30-18.00 Uhr
Sa: 8.00-13.00 Uhr
-----------------------------------

Wertstoffhof Achental

Eichelreuth 8, 83224 Grassau
Anfahrt WSH Achental
Telefon 0861 16686-41
Öffnungszeiten

Mo, Mi - Fr: 7.30-18.00 Uhr
Di: geschlossen
Sa: 8.00-13.00 Uhr
-----------------------------------

info(at)schaumaier.de

Ansprechpartner
Wertstoffhöfe

Filiale Bischofswiesen

J. Schaumaier Nachf. GmbH
Filiale Bischofswiesen/Winkl
Am Bichlberg 3
83483 Bischofswiesen/Winkl
Anfahrt Filiale

Telefon 08652 8535
Telefax 08652 8213
info(at)schaumaier.de

Öffnungszeiten
Mo, Mi: 8-12 / 13-16 Uhr
Di, Do: 8-12 / 13-18 Uhr
Fr: 8-12 Uhr

Ansprechpartner
Filialleitung

Schaumaier-News